Sommer Mama Sew Along - Ideensammlung


 Ich bin etwas spät dran, aber die Entscheidung beim von Annamiarl ausgerufenen Sommer-Mama Sew Along mitzumachen fiel auch erst heute. Ich hoffe es ist noch ok. 

Worum geht es? Es soll gemeinsam ein Sommerkleid genäht werden. Und da ich mich dringend mal aufraffen sollte ein passendes Kleid für die Hochzeit meines Bruders im August zu nähen, kommt mir Annas Aufruf sehr gelegen. Nicht, dass ich doch noch in einen Laden gehe und eins kaufe, obwohl ja die ersten Schritte eigentlich schon erledigt sind.

Das wäre der grobe Plan: 
3. Juni - Ideensammlung 
17. Juni - Ich habe angefangen  
1. Juli - So weit bin ich 
8. Juli - Finale 

Gut den 3. Juni habe ich um 3 Tage verpasst, aber hier kommt meine Ideenammlung zu den von Anna gestellt Fragen.

Ich mache mit - Welcher Schnitt? 

In meiner Vorstellung hätte ich gerne ein langes festliches Kleid, gerne mit überschnittenen Schultern oder kurzen Ärmeln. Auf der Suche nach passenden Schnittmustern habe ich mir zwei Schnitte bestellt.


Einmal den Simplicity 7410, hier käme Variante C in Frage




Und den Burda Style 7557 ebenfalls in Variante C



Den Burda Schnitt gab es leider nur in Kurzgröße, aber ich fand ihn so elegant. Das heißt aber ich müsste ihn verlängern, da ich normal groß bin. Auf dem Schnittmuster sind die dafür notwendigen Positionen eingezeichnet, aber ob das klappt? Der Rockteil gefällt mir hier auch ein kleines bisschen besser. Er ist aber auch enger geschnitten und daher evtl. nicht so günstig für meine ausgeprägte Hüftpartie. 

Beim Simplicity gefallen mir die Ärmelchen und ich könnte es evtl. ohne große Anpassungen nähen. Habe schon überlegt das Oberteil vom Simplicity mit dem Rockteil vom Burda zu nehmen. Aber ob das funktioniert bzw ich hinbekomme? Meint ihr das geht? Was würdet ihr tun? Welches Kleid gefällt euch besser?


Welcher Stoff? 

Für das Kleid habe ich folgende Stoffe bereits im März auf dem Stoffmarkt gekauft. 

Hauptstoff soll der helle gefleckte sein, evtl. kombiniert mit dem braunen und dem hellen Futterstoff. Als Deko habe ich elastische Rüsche und ein Stück Rosettenband dazugekauft. Wie und ob ich die verwende bin ich mir noch nicht ganz sicher. 

Welcher Anlass? 

Habe ich ja oben schon erwähnt. Für die Hochzeit meines Bruders Anfang August. Die Hochzeit findet an der Ostsee in einer Strandkirche statt. Also ein festliches Sommerkleid. 

Hat jemand den Schnitt schon einmal genäht und kennt Tipps und Tricks? 

Ja das wäre natürlich toll. Momentan kenne ich niemanden. Bisher habe ich auch noch keinen Burda style Schnitt für mich genäht. Habe gelesen, die fallen groß aus. Stimmt das? Von Simplicity habe ich bisher nur ein Shirtschnitt als Bolero genäht und dieser fiel eher eng aus.

Was muss ich noch besorgen oder habe ich vielleicht sogar schon alles zuhause?

Ich denke ich habe alles an Material, was ich brauche. Es fehlt nur ein wenig an Mut (und etwas Druck) sich zu entscheiden und loszulegen.

Und jetzt verlinke ich das mal bei Anna und hoffe, dass ihr mir ein bisschen helfen könnt bei meiner Entscheidung. Ich würde mich freuen.

Liebe Grüße

               Geo


6 mal Liebe Worte:

  1. Wow, da hast du dir ja was vorgenommen,ich bin schon sehr gespannt!!! Mir persönlich gefällt Nr. 2 besser.
    Schön dass du auch mitmachst, LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Oh WOW! Die Schnitte sind beide toll und der Stoff ist der Hammer! Das wird klasse! :) Ich bin schon sehr gespannt!
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. da hast du dir ja etwas schönes ausgesucht. nr. 2 gefällt mir besser. wegen des ausschnittes wäre nr.1 besser für mich.
    der stoff ist super, super schön. hoffentlich läßt er sich gut verarbeiten, viel glück!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  4. Da bin ich auch sehr gespannt...mit den Burda-Schnitten...also ich sags mal so...mal passt es, mal nicht - bevor Du den Schnitt machst solltest Du ein Probekleid nähen. Die Danielle ist bei mir viel zu groß geworden, mein Sew-Along Kleid scheint nach ersten Erkenntnissen gut zu passen (ist aber auch Jersey) - der Pulli für meinen Sohn aus der Burda sitzt auch echt knackig obwohl er eine Nummer größer und mein Sohn eher schmal ist. Ich bin gespannt und mein Favorit wäre auch der Burda-Style C-Schnitt. LG

    AntwortenLöschen
  5. Hi Geo! Zwischen den Schnitten kann ich mich so spontan nicht entscheiden. Die Stoffe sind toll. Ich würde unbedingt ein Probestück aus Baumwolle nähen, um nicht mit den schönen Stoffen reinzufallen.

    LG

    Schoki

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Geo,

    ich bin für Schnitt Nummer 2 - den finde ich viel schicker und festlicher als den ersten.
    Vor allem der Ausschnitt gefällt mir sehr viel besser.

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das Du da bist!
Ich freue mich wirklich sehr, wenn Du Dir die Zeit nimmst um mir Deine Meinung oder ein paar nette Worte zu hinterlassen ;)
VIELEN DANK!

Liebe Grüße, Geo

 

Nichts mehr verpassen...

Follow on Bloglovin  

Follow on Bloglovin

Follower

Labels

12von12 (2) 30 in 300 (2) Accessoires (30) Adventskalender (2) Adventskranz (1) AllesDrin (5) Alltag (4) Applikation (6) Armbänder (3) Award (1) Babykleidung (1) Bademantel (2) basteleien (1) Basteln (9) Blind-Sew-Along (2) Blog (6) Body (1) Bodykleid (1) Bolero (1) Briefmappe (1) Burdastyle (1) C-Dress (2) Cardigan (1) Clutch (5) Comet (1) covern (1) Creativa (1) Decke (3) Deko (8) Diego (3) Dinkelkissen (2) Einschulung (2) Elaine (1) Elefantös (1) ElGrande (3) Elodie (1) Familie (17) Familotel (1) Fimo (2) Freitags-Füller (2) Garten (2) Geburtstag (5) Geburtstagsshirt (6) Geldbeutel (5) Geschenke (6) handlettering (1) Handysitzsack (1) Handytasche (3) Henric (1) Herrentasche (1) Hochzeit (4) Hochzeitstag (1) Holzarbeiten (6) Holzelch (1) Hoodie (2) Hose (4) HTC One X (3) Instagram (1) Jacke (5) Joana (3) Kinder (25) Kinderkleidung (45) Kissen (9) Kleid (11) Kleidung (27) Knöpfe (1) Kosmetikkoffer (3) Kosmetiktasche (1) Kostüm (2) KreativWichteln (3) Kugeltasche (4) Kunstleder (1) LA-Shirt (22) Lederbänder (1) Legoland (1) Leseknochen (1) Loop (4) Lumich (3) MaLou (1) Maschinenpark (1) McCalls (1) Musikzimmer (1) Mütze (12) Nähen (165) Nähzimmer (7) Neo (1) NintendoDS (1) Ordnerumschlag (1) Österreich (1) Ottobre (6) outdoor (1) papier (1) patchwork (3) Phoebe (4) Plotten (4) Probenähen (8) Rock (3) Rückblick (2) Rucksack (2) RUMS (14) Schach (2) Schlafanzug (1) Schnabelina (1) Schultüte (1) SewTogetherBag (1) Shelly (6) Shirt (16) Socken (1) SommerMamaSewAlong (4) Sonstiges (11) Sorgenfresser (1) Sticken (10) Stiftetui (1) Stoffe (2) Stoffmalfarbe (1) Stoffmarkt (2) Tasche (4) Taschen (54) Taschenspieler (10) Taschenspieler2 (9) Teaser (1) Tiger (1) Tom (2) TShirt (10) UFO (1) Upcycling (1) Urlaub (1) Waschtasche (2) Weihnachten (6) Wildspitz (5) Xater (2) Yoda (1) zeichnen (1) zentagle (1) Zeugnismappe (1)

Hier mach ich mit

Hier habe ich mitgemacht