Jerseypatchworkdecke - Teil 1

Beim Nähen bleiben ja leider oft Stoffreste übrig. Zum Wegschmeißen sind sie viel zu schade. Alles was zumindest noch so groß ist, dass man es evtl. für noch etwas gebrauchen kann, hebe ich daher auf. Seit längerem sammle ich diese schon getrennt nach dehnbar (Jersey, Sweat, usw.) und nicht dehnbaren (Baumwolle, Kunstleder, Wachstuch, usw.) Resten.

Beim Umräumen des Nähzimmers habe ich alle größeren Reste aus der dehnbaren Stoffrestekiste, die von meinen Shirtproduktionen übrig geblieben sind, in ein extra Fach einsortiert für ein Projekt, welches ich nun endlich begonnen habe. Mein Ziel: eine Jerseypatchworkdecke aus Stoffresten zum Geburtstag meines Jüngsten. Der wollte schon lange eine eigene Kuscheldecke und mein Stoffresteschrankfach bekommt wieder etwas Platz.



  • Erster Schritt: Man sollte sich für eine gewünschte Größe entscheiden!

Ich hatte keine Ahnung wie groß ich sie machen sollte. Aber ich hatte eine einfache Fleecedecke vom Möbelschweden, die ich gerne als Rückseite verwenden möchte. Also habe ich diese auf dem Boden ausgebreitet.


  • Zweiter Schritt: Stoffreste Zuschneiden!

Mit Hilfe meiner Patchworklineale habe ich aus den Stoffresten rechteckige Stücke ausgeschnitten. Die meisten sind 16cm hoch und unterschiedlich lang. Zwei Reihen sind nur 12cm hoch. Diese habe ich dann immer gleich auf die am Boden liegende Decke ausgelegt. So konnte ich die Decke wachsen sehen.



  • Dritter Schritt:  Stoffreste so zusammenstellen, wie sie zusammengenäht werden sollen

Der bisher gefühlt langwierigste Schritt. Einige Zeit bin ich nur auf dem Boden rumgekrochen und habe die verschiedenen Stoffstücke hin und her gepuzzlt, bis mir die Zusammenstellung gefallen hat und die darunterliegende Decke großzügig belegt war.

Wie ihr seht, war ich bis hierhin schon erfolgreich. Als nächstes geht es ans Zusammennähen und entscheiden ob mit oder ohne Binding. Mal sehen für was ich mich entscheide. Ihr werdet es erfahren.

Noch mehr kreative Dienstagsprojekte gibt es wie immer hier.

Bis bald,

            Geo


10 mal Liebe Worte:

  1. Coole Decke!

    Ich hab auch schon Patchwork mit Jersey gemacht, schau mal da:
    http://die-linkshaenderin.blogspot.de/2014/06/waschesack.html

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Projekt, liebe Geo! So viele schöne Jungsstoffe hast du da zusammengepuzzelt. ♥ Ich stelle mir das ja gar nicht so einfach vor, den dehnbaren Jersey zu einer Decke zu vernähen und bin jetzt schon sehr gespannt auf's Ergebnis. Ich sammle auch kleinere Jerseyreste und frage mich immer, was ich daraus machen soll. Das wäre ja vielleicht eine Idee. :-)) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Das wird auf jeden Fall ne tolle Decke!! Sowas steht auch schon lange auf meinem Nähplan, mal sehen wann ich die Zeit dafür finde. Als Geburtstagsgeschenk wird es jetzt schon zu spät....
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Das wird eine ganz tolle Decke, da bin ich mir sicher!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber ein tolles und grosses Projekt, das bewundere ich immer!!! Ich finde die Decke sehr schön und so toll farbig, das schöne aber ist auch, dass jedes Teil an ein anderes erinnert!!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht jetzt schon klasse aus, die wird toll, viel Spaß beim Zusammennähen.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Super Idee - ich mag dieses Muster immer sehr für Patchworkdecken und - wie du sagst - ist es eine tolle Möglichkeit zur Stoffresteverwertung.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    finde ich echt mutig eine Decke aus dehnbaren Stoffen, aber vielleicht bin ich auch einfach zu schissig oder zu faul, mit Jersey den Kampf aufzunehmen. Deine bisherige Arbeit gefällt mir sehr gut und ich bin sehr aufs Ergebnis gespannt.

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde, deine Decke sieht schon richtig gut aus. Eine richtig tolle Stoffresteverwertung.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Wow! Das sieht jetzt schon klasse aus... bin gespannt, ob du dich mit oder ohne Binding entscheidest!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das Du da bist!
Ich freue mich wirklich sehr, wenn Du Dir die Zeit nimmst um mir Deine Meinung oder ein paar nette Worte zu hinterlassen ;)
VIELEN DANK!

Liebe Grüße, Geo

 

Nichts mehr verpassen...

Follow on Bloglovin  

Follow on Bloglovin

Follower

Labels

12von12 (2) 30 in 300 (2) Accessoires (30) Adventskalender (2) Adventskranz (1) AllesDrin (5) Alltag (4) Applikation (6) Armbänder (3) Award (1) Babykleidung (1) Bademantel (2) basteleien (1) Basteln (9) Blind-Sew-Along (2) Blog (6) Body (1) Bodykleid (1) Bolero (1) Briefmappe (1) Burdastyle (1) C-Dress (2) Cardigan (1) Clutch (5) Comet (1) covern (1) Creativa (1) Decke (3) Deko (8) Diego (3) Dinkelkissen (2) Einschulung (2) Elaine (1) Elefantös (1) ElGrande (3) Elodie (1) Familie (17) Familotel (1) Fimo (2) Freitags-Füller (2) Garten (2) Geburtstag (5) Geburtstagsshirt (6) Geldbeutel (5) Geschenke (6) handlettering (1) Handysitzsack (1) Handytasche (3) Henric (1) Herrentasche (1) Hochzeit (4) Hochzeitstag (1) Holzarbeiten (6) Holzelch (1) Hoodie (2) Hose (4) HTC One X (3) Instagram (1) Jacke (5) Joana (3) Kinder (25) Kinderkleidung (45) Kissen (9) Kleid (11) Kleidung (27) Knöpfe (1) Kosmetikkoffer (3) Kosmetiktasche (1) Kostüm (2) KreativWichteln (3) Kugeltasche (4) Kunstleder (1) LA-Shirt (22) Lederbänder (1) Legoland (1) Leseknochen (1) Loop (4) Lumich (3) MaLou (1) Maschinenpark (1) McCalls (1) Musikzimmer (1) Mütze (12) Nähen (165) Nähzimmer (7) Neo (1) NintendoDS (1) Ordnerumschlag (1) Österreich (1) Ottobre (6) outdoor (1) papier (1) patchwork (3) Phoebe (4) Plotten (4) Probenähen (8) Rock (3) Rückblick (2) Rucksack (2) RUMS (14) Schach (2) Schlafanzug (1) Schnabelina (1) Schultüte (1) SewTogetherBag (1) Shelly (6) Shirt (16) Socken (1) SommerMamaSewAlong (4) Sonstiges (11) Sorgenfresser (1) Sticken (10) Stiftetui (1) Stoffe (2) Stoffmalfarbe (1) Stoffmarkt (2) Tasche (4) Taschen (54) Taschenspieler (10) Taschenspieler2 (9) Teaser (1) Tiger (1) Tom (2) TShirt (10) UFO (1) Upcycling (1) Urlaub (1) Waschtasche (2) Weihnachten (6) Wildspitz (5) Xater (2) Yoda (1) zeichnen (1) zentagle (1) Zeugnismappe (1)

Hier mach ich mit

Hier habe ich mitgemacht